Individuelle SchulseitenIndividuelle SchulseitenIndividuelle Schulseiten

SO KÖNNEN SCHULEN IHREN INDIVIDUELLEN SCHULPLANER GESTALTEN


Warum machen immer mehr Schulen den Schulplaner zu ihrem eigenen individuellen Planer?


Es können wichtige schulische Themen sehr einfach an die Schülerinnen und Schüler vermittelt werden – und damit auch an die Eltern.

Die Schülerinnen und Schüler werden von der Schule dabei unterstützt sich selbst zu organisieren. Und zwar vor allem im Klassenzimmer und zu Hause.

Die Basiskosten für den Schulplaner sind bereits finanziert. Daher müssen nur die eigenen Druckkosten bezahlt werden. Die Individualisierung ist dementsprechend kostengünstig.

Der Schulplaner wird zusätzlich als Werbung für die Schule bei Tagen der offenen Tür oder bei Sponsorveranstaltungen verteilt.

 

Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es?

16 oder 32 eigene Seiten
Einfärbig (schwarz/weiß) oder vierfärbig (4c)
Eigene Umschlagseiten auf Anfrage

 

Wo finden die Schülerinnen und Schüler diese eigenen Seiten?

Ganz vorne im Schulplaner, gleich nach dem vorderen Umschlag.

 

Welche Inhalte werden von Schulen hier platziert?

Vorwort der Schulleitung
Kontaktdaten der Schule und der Lehrer (Sprechstunden, Mailadressen)
Wichtige Termine im Schuljahr
Absenzenblatt
Hausregeln
Leitbild und Philosophie der Schule
Ausbildungsschwerpunkte
Erfolge der Schule
Aktivitäten und Projekte
Schule & Wirtschaft (Sponsoring- und Partnerschaften)
Vorstellung Elternverein und Absolventenverein
Vorstellung Schülervertretung
Verhalten im Brandfalle
Miteinander Leben und Arbeiten
Schulstunden
Schulautonome Tage


Weitere Fragen beantworten wir gerne per Mail
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.